Telefonberatung

Cawi Insys 7216 mit flacher Tastatur

Die 2 Optiken des Cawi Insys 7216 Tresorschloss

  • Schlossklasse: EN 1300, VdS-Klasse 2
  • Codes: 6 stellig (ID + 6 Stellen), Master, 8 Benutzercodes
  • Mögliche Schlosskombinationen: 10.000.000
  • Notöffnung mit extra Schlüssel: Ja
  • Öffnungsverzögerung: 1 bis 59 Minuten
  • Vier-Augen-Prinzip: Ja
  • Ergebnisspeicher: 64
  • Alarm: Ja
  • Sperrvorrichtung: Ja
  • Sperrzeit: Ja
  • Riegelüberwachung: Ja

Als ein Tresorschloss mit sichtbarer Notschlüsselführung, ist das Cawi Insys 7216 ein optionales Schließsystem, mit dem Bedienungskomfort eines elektronischen Schlosses und der ergänzenden Sicherheit durch eine Notöffnungsmöglichkeit per Doppelbart Sicherheitsschloss. Der Fachmann und Tresor Experte spricht dabei von einer mechanischen Redundanz des Schlosssystems. Das Tresorschloss mit sichtbarer Notschlüsselführung Cawi Insys 7216, ist von dem VdS (Verband der Sachversicherer e. V. in Köln) mit der Schlossklasse 2 zertifiziert worden und verfügt auch über die Zulassung nach der Europanorm EN 1300 der Klasse A.

Sie haben Fragen zum Thema Tresorschloss

Tresorberatung Telefon

Hier finden Sie die unterschiedliche Optiken / Beschläge

Tastatur mit integriertem Battariefach, auch dieses Schloss kann mit den Notschlüssel geöffnet werden.

Tastatur mit 12 mm Überstand und Notbestromungskontakten für 9 V Blockbattarie. Bei manchen Tresoren kann das Schloss im Türblatt versenkt werden.

Das Tresorschloss Cawi Insys 7216 mit Notschlüssel

Es kann mit verschiedenen Tastaturen (Eingabeeinheiten) an den Anwender ausgeliefert werden. Bei den unterschiedlichen Typen von Tastatur ist das Batteriefach einmal innen im Tresor (dann besteht außen eine Notstromzufuhr Möglichkeit) oder aber außen, direkt unterhalb der etwas hervorstehenden Tastatur. Die Stromversorgung des Elektronikschlosses kann über eine 9 Volt Blockbatterie (Typ Alkalien/Mangan) erfolgen, alternativ ist aber auch ein kompatibles Netzteil erhältlich. Je nach der verwendeten Version von Bedieneinheit (Eingabeeinheit), kann ein Batteriewechsel oder die besagte Notbestromung von außen am Elektronikschlosss Cawi Insys 7216 vorgenommen werden. Jeder abgespeicherte Zahlencode (PIN Code) wird im Inneren des Schlosses auf einem EEPROM (Lesespeicher mit Read only Memory Eigenschaften) elektronisch gespeichert und gewährleistet selbst bei komplett entladener Batterie, dass die abgespeicherten PIN Codes für den Zugriff auf den Tresorinhalt erhalten bleiben.

Die Andienung des Elektronikschlosses erfolgt begleitet durch

Feedback Signale. Das reduziert Fehleingaben und bestätigt einen korrekten Eingabevorgang. Die Konfiguration und Grundprogrammierung des Elektronikschlosses Cawi Insys 7216 erfolgt ebenfalls über das integrierte Tipptastenfeld.

Bei diesem Elektronikschloss liegt das Notschlüsselloch übrigens direkt neben dem Tastenfeld. Als Tresorschloss mit sichtbarer Notschlüsselführung, kann das Schließsystem mit Schlüssel jederzeit einen zuvor verriegelten Tresor entriegeln (auch nach einem vergeblichen Einbruchversuch, Vandalismus oder Brand). 10 Millionen mögliche Schlosskombinationen sind vom Anwender programmierbar, auch eine Öffnungsverzögerung ist von einer bis zu 59 Minuten einstellbar. Ergänzend mögliche Sicherheitseinstellungen umfassen das so genannte vier Augen Prinzip, bei welchem zur Entriegelung eine zweifache PIN Code Eingabe (Doppelcodepflicht) erforderlich wird.

Wie bei allen hochwertigen Typen von Elektronikschloss auch, schaltet das Cawi Insys 7216 automatisch in einen

Eingabesperrmodus für einen Zeitraum, wenn mehrere Falscheingaben hintereinander erfolgten. Eine erneute PIN Code Eingabe wird dann erst nach Ablauf dieser einstellbaren Sperrfrist ermöglicht. Ein automatisches Schließen nach 10 Sekunden nach dem Zuklappen der Tresortüre ist vorgesehen. Das Elektronikschloss verfügt auch über eine automatisch erfolgende Protokollierung der 64 jüngsten Ereignisse (Ereignisprotokollierung). Im Großen und Ganzen ist das Tresorschloss mit sichtbarer Notschlüsselführung des Typs Cawi Insys 7216 ein ausgereiftes Hochsicherheitsschloss mit beeindruckenden Merkmalen der Sicherheit und des Bedienungskomforts. Tresor Schonert, Ihr Stuttgarter Spezialist für Wertschutzbehältnisse, bietet Ihnen dieses leistungsstarke Elektronikschloss mit der cleveren Notöffnungsoption als eine wählbare Schließmöglichkeit für Wertschutzaufgaben an. Das elektronische Schloss Cawi Insys 7216 ist zu einer ganzen Reihe von Tresoren und Safes aus dem Angebot des Tresor Schonert Webportals kompatibel.

Durchschnittliche Kundenbewertung von 4.88 / 5.00 - ermittelt aus 83 Bewertungen.