Telefonberatung
Einwurftresor - Anfrage

Fordern Sie hier Ihr Angebot an. Bitte ausfüllen, wir senden Ihnen 2-3 unverbindliche Vorschläge zu.

beratung

Der Einwurftresor iS-Tresore Serie "Konstanz"

Haupteigenschaften für diesen Einwurftresor:
  • Einbruchsicherheit:Klasse D-1 nach PN-EN 1143-2
  • Versicherbar:Gewerblich: bis 20.000,- € und Privat: bis 65.000,- €
  • Lackierung:RAL 7035 lichtgrau
  • Verschluss:Doppelbartschloss inklusiv 2 Schlüssel (Länge 120 mm)
  • Türanschlag:rechts, Linksanschlag ohne Aufpreis möglich
  • Verankerung:1 Bohrung im Boden (Ø 16 mm)
  • Beschlag:Hängegriff (Metall), 60 mm vorstehend zuzüglich zur Außentiefe
  • Garantie:2 Jahre auf Tresor und Schloss
  • Notfall:24 Stunden-Service-Hilfe

Zertifizierungen

  • Klasse D-1 nach PN-EN 1143-2
  • Versicherbar
  • Gewerblich bis 20.000,- €
  • Privat bis 65.000,- €
  • Klasse D-1 nach VdS 2528
  • Versicherbar
  • Gewerblich bis 20.000,- €
  • Privat bis 65.000,- €
Weitere Eigenschaften
  • Einbruchschutz Sicherheitsstufe D-I nach Euro-Norm EN 1143-2.
  • Korpus mehrwandig 52 mm stark.
  • Schutz gegen leichte Brände.
  • Tür mehrwandig 109 mm stark mit einer Türaufkantung 46 mm stark.
  • Verriegelung dreiseitig über Riegelwerk. Scharnierseite zusätzlich gesichert durch ein Hintergreifprofil.
  • Verriegelung durch kräftige Bolzen Ø 25 mm.
  • Schloss: Doppelbart-Hochsicherheitsschloss VdS-Klasse 1 mit 2 Schlüsseln (Länge 120 mm).
  • Auf Wunsch auch mit mechanischem Zahlenkombinationsschloss oder Elektronikschloss lieferbar gegen Mehrpreis.
  • Riegelwerk Hängegriff (Metall) 60 mm vorstehend (zzgl. zur Außentiefe).
  • Scharniere: Außenscharniere.
  • Schublade: auf Teleskopschienen, mit Doppelbartschloss VdS-Klasse 1 mit 2 Schlüsseln (Länge 65 mm).
  • Türöffnungswinkel: ca. 180°.
  • In drei Größen Fassungsvermögen erhältlich.
  • Bohrungen: 2 Stück im Boden, 2 Stück in der Rückwand (Ø 11 mm).
  • Gewichts-, Konstruktions- und Maßänderungen vorbehalten.
  • Der Einbau von EMA-Komponenten (doppelte Versicherungssumme) ist gegen Aufpreis möglich.
  • Dekomaterial nicht im Lieferumfang enthalten.
  • Geringe Gewichts-, Farb- und Maßabweichungen sind produktionsbedingt.
  • Tresore eventuell kopflastig, bei Inbetriebnahme entsprechende Sorgfalt gemäß Einbauanleitung walten lassen.
  • Ihr Anforderungsprofil klären Sie bitte mit Ihrer zuständigen Aufsichtsbehörde oder Versicherung.
  • Produktdetails:Korpus und Tür(en) mit hochfester Spezialbetonfüllung. Die Schublade ist 488 mm hoch. Teleskopschienen erleichtern das Öffnen und Schließen. Das neu konzipierte Einwurfsystem verhindert das Rückholen eingeworfener Werte (z. B. Geldtaschen, Geldbomben etc.). Schublade ist serienmäßig ohne Schloss. Die Schublade kann auch rückseitig, seitwärts oder bis max. 500mm überstehend gefertigt werden (gegen Mehrpreis).
  • Zubehör und Depositsteuerung mit Einwurfdetektierung für Modell Sevilla.
  • Die Deposit-Steuerung ist eine kompakte und leistungsfähige Einheit zum Erfassen und Dokumentieren von Einwurfvorgängen. Die Einheit besteht aus folgenden Komponenten:
  • Zentraleinheit im gesicherten Bereich mit motorischem Antrieb für 2 x 12 mm Edelstahlbolzen zum Versperren der Schublade gegen unbefugten Zugriff.
  • Echtzeituhr in Zentraleinheit für sekundengenaue Erfassung der Bedienvorgänge.
  • Ereignisspeicher in Zentraleinheit zur Aufzeichnung von bis zu 1024 Vorgängen mit Uhrzeit und Datum.
  • Benutzerspeicher für die Verwaltung von bis zu 1000 Benutzern mit Geheimcode und / oder registrierter Magnetkarte.
  • 2. Redundanter Rechner in der Zentraleinheit mit dem der Master im Störfall das System -unabhängig von den restlichen Komponenten- öffnen kann.
  • Thermo-Drucker mit Aufnahme von großen Papierrollen (bis 60 mm Durchmesser) im gesicherten Bereich der Schublade, geschützt vor unbefugten Zugriffen.
  • Durchzugs-Magnetkartenleser zum Einlesen der Kennung von Standard Euroscheck- oder Kredit-Karten.
  • Grafisches Display mit Hintergrundbeleuchtung zur Benutzerführung während der Bedienung.
  • Tastatur zur Eingabe der Benutzer-Nummer und Info-Texten durch den Bediener.
  • Notbestromungskontakte für Fremdeinspeisung über 9V-Batterie von außen.
  • Bedientasten auf Tastatur für redundanten Rechner in der Zentraleinheit.
  • Resettaste für Neustart des gesamten Systems auf der Tastatur.
  • PC-Schnittstelle im Batteriekasten zum Auslesen des Ereignisspeichers sowie zum Einspielen Betreiber spezifischer Einstellungen und Bilder.
  • Steckernetzteil für Stromversorgung des Systems vom Netz mit 100 - 230V und 50 - 60 Hz.
  • Textspeicher für Betreiber spezifische Protokolldruckertexte im Thermodrucker-Modul.
  • Grafik- und Textspeicher für Betreiber spezifische Anzeigen auf dem Display zur Benutzerführung im Display-Modul.
  • Signaltöne-Speicher für Betreiber spezifische Signaltöne im Tastatur-Modul.
  • Versicherungschutz: Unverbindliche Richtwerte, sprechen Sie mit Ihrer Versicherung.

EINWURFTRESOR: Schon praktisch, so ein Depottresor Konstanz

Der Depottresor "Konstanz" vom Markenproduzenten iS-Tresore aus Deutschland ist zweifelsohne praktisch. Ermöglicht ein solcher Schubladensafe doch gerade das unabhängige Arbeiten. Denn dank dieses Tresorkonzepts braucht sich niemand um die Entgegennahme oder Verwaltung von Schlüsseln und anderen Wertgegenständen zu kümmern. Wer etwas abzugeben hat, wirft es einfach in die rund 50 Zentimeter hohe Schublade des "Konstanz"-Depottresors. Die Schublade lässt sich ohne oder noch sicherer mit verschiedenen Schlösserarten bestellen. Auf Teleskopschienen herausziehbar, passen die störrischsten Wertgegenstände bequem hinein. Mit einem Elektronikschloss versehen, können 100 Menschen den Depottresor unabhängig voneinander, aber stets sicher nutzen. Über die Schublade gelangt das Einwurfgut in den Hauptteil des Depotsafes

Dank einer neuartigen Rückholsicherung kann anschließend auch nichts mehr über die Schublade aus dem Depottresor wieder "herausgefischt" werden. Überhaupt gilt der "Konstanz"-Schubladensafe mit seinem zertifizierten Widerstandgrad 1 als hochgradig einbruchssicher. Dafür sorgen sowohl der allseitig mit mehreren Wänden konstruierte Körper des Depottresors wie auch seine fast 11 Zentimeter starke Tür. Für Privatpersonen bedeutet das eine Versicherbarkeit sämtlicher Inhalte des Schubladentresors im Wert von bis zu 65.000,- €. Lichtgrau lackiert kommt der Schubladentresor "Konstanz" noch praktischer daher. Mit dieser Optik und einer Höhe von je nach Modell knapp 1,10 bis 1,50 Meter lässt er sich überall platzieren.

Unsere “SILBER” Preisliste beinhaltet die Standard-Lieferung per Linienspedition nach Deutschland und Österreich
–> Es kommen für Sie keine weiteren Lieferkosten hinzu!

Der hier angegebene Preis ist also der Komplettpreis für Ware und Lieferung. Für den Transport gilt folgende Bedingung „Frei Haus ebenerdig ohne Stufe”.

Der Tresor wird in guter Transportverpackung meist auf einer Eurooder Einwegpalette angeliefert.

Modell Bestell
nummer
Aussenmasse
H x B x T in mm
Innenmaße
H x B x T in mm
Volumen
in l
Gewicht
in kg
Preis in
Euro Netto
Preis in
Euro Brutto
Konstanz 00 ISP00563S 1094 x 680 x 680 386 x 564 x 515 112 740 3026,63 3601,68
Konstanz 01 ISP10563S 1294 x 680 x 680 586 x 564 x 515 170 830 3327,00 3959,13
Konstanz 02 ISP20563S 1494 x 680 x 680 786 x 564 x 515 228 950 3592,50 4275,08

Unsere „Gold“ Preisliste beinhaltet die Premium-Lieferung mit der Tresor- Vertrage-Spediteur nach Deutschland, Österreich und die Schweiz

Es kommen für Sie also keine weiteren Lieferkosten hinzu. Der hier angegebene Preis ist also der Komplettpreis für Ware und Lieferung.Es gilt: Mit Vertragen an Ihre Verwendungsstelle auch über Stufen und Treppen. Es sind 60 Minuten ab LKWHebebühne, nach Eintreffen auf Ihrem Grundstück, im Preis enthalten. Die Anlieferung wird avisiert.

Modell Bestell
nummer
Aussenmasse
H x B x T in mm
Innenmaße
H x B x T in mm
Volumen
in l
Gewicht
in kg
Preis in
Euro Netto
Preis in
Euro Brutto
Konstanz 00 ISP00563D 1094 x 680 x 680 386 x 564 x 515 112 740 3248,63 3865,86
Konstanz 01 ISP10563D 1294 x 680 x 680 586 x 564 x 515 170 830 3576,00 4255,44
Konstanz 02 ISP20563D 1494 x 680 x 680 786 x 564 x 515 228 950 3864,00 4598,16

Zahlenschlösser und Zubehör Detail-Eigenschaften:

Doppelbartschloss
mit 2 Stck. Schlüssel
serienmäßig enthalten
Bestell-
nummer
Netto Brutto
Schlüssel
  • zusätzlich zum serienmäßigen Doppelbartschloss
ISPMSM 30,87 36,74
Schlüssel

für die Schublade

  • inkl. 2 Schlüssel
ISP52563 40,50 48,20
Elektronikschloss
Sie müssen hier 6 bis 8 Zahlen zwischen
0 und 9 über die Tastatur einprogrammieren
Bestell-
nummer
Netto Brutto
Elektronikschloss DFS S

anstelle des serienmäßigen Doppelbartschloss

  • Zahlencode jederzeit elektronisch änderbar
  • Die Batterie ist selbständig auswechselbar
  • Kein Codeverlust ohne Batterien
  • 1 Mastercode und bis 99 Benutzercodes
  • Ergebnisspeicher mit bis zu 4050 Ereignissen
  • für Modell 07 bis 10 nicht möglich!
ISP22563 222,75 265,07
Elektronikschloss DFS S

für die Schublade

  • Beschreibung siehe oben
ISP82563 222,75 265,07
Elektronikschloss DFS SB

anstelle des serienmäßigen Doppelbartschloss

  • 1 Master + 9 Benutzer
  • Zahlencode jederzeit elektronisch änderbar
  • Die Batterie ist selbständig auswechselbar
  • Kein Codeverlust ohne Batterien
ISP83563 131,63 156,63
Ausleseprogramm

für alle Elektronikschlösser DFS S

  • Programmierung von Schließ- und Sperrzeiten
  • Schlossauslesung (4050 Ereignisse)
ISP73563 122,54 145,83
Sonstiges Zubehör
 
 
Bestell-
nummer
Netto Brutto
Depositauffangbox
  • wird der Schrankhöhe angepasst
  • nur möglich wenn die Schublade bündig zu Front oder Rückseite ist
ISP63563 506,26 602,44
Depositsteuerung
  • mit Einwurfdetektierung
ISP23563 668,25 795,22
Versetzen der Schublade
  • zur Seitenwand links oder rechts, oder Rückwand
  • bündig
ISP33563 202,50 240,98
Versetzen der Schublade
  • zur Seitenwand links oder rechts, oder Rückwand
  • bis zu 200 mm Überstand
ISP43563 329,06 391,58
Versetzen der Schublade
  • zur Seitenwand links oder rechts, oder Rückwand
  • bis zu 500 mm Überstand
ISP53563 551,81 656,66
Durchschnittliche Kundenbewertung von 4.88 / 5.00 - ermittelt aus 83 Bewertungen.