Telefonberatung

FEUERSICHERHEIT: ZERTIFIZIERUNG NACH EN 1047-1

Die Tresore werden in einem speziellen Verfahren von der amtlichen Materialprüfanstalt für das Bauwesen des IBMB der TU Braunschweig auf ihre Feuertauglichkeit geprüft. Dabei kommt ein speziell hergerichteter Brand-Prüfraum zum Einsatz, in dem die Tresore (Disketten- Tresore und Dokumententresore) einer Feuerprüfung in Kombination mit einer Sturzprüfung unterzogen werden. Dazu kommt noch die Feuerwiderstandsprüfung. Folgende Tests werden zur Erstellung der standardisierten Abkühlungskurve für die Feuerwiderstandsprüfung (120 Minuten) vorgenommen. Die Beflammung erfolgt entweder 60 Minuten für S 60 Tresore oder 120 Minuten für S 120 Tresore. Danach bleiben Tresore der Klasse P noch mindestens eine Stunde und Tresore der Klasse D noch mindestens 12 Stunden im abkühlenden Brandraum. Bei der gesamten Prüfung darf die Temperatur im Tresor den kritischen Wert nicht überschreiten.

Bei der Feuerstoßprüfung soll der Tresor einer plötzlichen Hitze ausgesetzt werden. Dazu wird der Brandraum auf 1090 °C erhitzt, bevor der Safe eingeführt wird. 15 Minuten später wird die Brandraumtemperatur erneut auf 1090 °C erhöht und für Klasse S 60 Tresore 22,5 Minuten und für S 120 Tresore 45 Minuten gehalten.

beratung

Bei der anschließenden Sturzprüfung wird der Probetresor aus 9,15 m auf eine Aufschlagfläche herabgestürzt und danach wieder in den 840 °C heißen Brandraum eingeführt. Dieser Temperatur müssen nun S 60 Tresore wiederum 22,5 Minuten und S 120 Tresore 45 Minuten standhalten.

P:
Geschützt sind hitzeempfindliche Papierdokumente, Namensaktien, Akten, Sparbücher, etc.. jedoch nicht solche Papierarten, bei denen unter 170 °C Informationen verloren gehen

DIS:
Geschützt sind hitze- und feuchtigkeitsempfindliche Datenträger, z. B. Disketten, CD's, Streamer-Tapes, jedoch nicht solche, bei denen unter 50 °C Informationen verloren gehen.

Erfüllung der Richtlinien für Temperatur und Feuchtigkeit im Schrankinneren

Güteklasse Güteklasse Maximale Temperaturerhöhung Relative Luftfeuchtigkeit
S 60 P S 120 P 150° C --/--
S 60 DIS S 120 DIS 30° C 85 %
S 60 D S 120 D 50° C 85 %
E 60 D E 120 D 30° C 85 %
E 60 D E 120 D 30° C 85 %

Vergleich der Feuerschutznormen

Anforderungen EN 1047-1 NT Fire 017 UL 72 LFS30P Bemerkungen
Prüfinstitut ECB.S / VdS (Deutschland) SP (Schweden) UL (USA) Dt. Fassung Pr EN15659 : 2007  
Klassen 60, 120 Papier 60, 90, 120 für Papier 0, 60, 90, 120, 180, 240 für Papier 30 für Papier  
  60, 120 Daten 60, 90, 120 für Daten 0, 60, 90, 120, 180, 240 für Daten    
  60, 120 Diskette 60, 90, 120 für Diskette 0, 60, 90, 120, 180, 240 für Diskette    
Temperatur Anstieg um 150° C (Papier) Anstieg um 150° C (Papier) Anstieg um 177° C (Papier)    
  Anstieg um 50° C (Daten) Anstieg um 50° C (Daten) Anstieg um 66° C (Daten)    
  Anstieg um 30° C (Daten) Anstieg um 30° C (Daten) Anstieg um 52° C (Daten)    
Starttemperatur 20° C +/- 1° 20° C +/- 1°   21° C +/- 1° EN und NT geben start Temperatur und Temperaturanstieg an. UL gibt nur Maximal Temperatur an
Position der Thermoelemente an kritischen Punkten an nicht kritischen Punkten an kritischen Punkten Vier Thermoelemente zum
Messen der Lufttemperatur in
den oberen Ecken, sowie je
ein Thermoelement an Decke,
Tür, Seiten und Rückwand
Thermoelemente werden
bei EN und UL am heißesten
Punkt im Schrank positioniert
Nicht bei NT
Maximale Luftfeuchtigkeit 85 % für Daten & Diskette keine Messung 85 % für Daten & Diskette    
Messung während dem Abkü̈hlen kontrolliertes Abkühlen des Ofens nein kontrolliertes Abkühlen des Ofens   Der Safe befindet sich noch im Ofen
Messung der maximalen Temperatur Maximale Temperatur wird
erreicht, nachdem der Ofen
abgekühlt ist
Maximale Temperatur am
Ende der Heizperiode
Maximale Temperatur wird
erreicht, nachdem der Ofen
abgekühlt ist
  Maximale Temperatur wird bei
Papier 15-30 Minuten nach
Ende der Heizperiode erreicht.
Bei Disketten kann dies bis zu
7 Std. betragen!
Feuerstoßtest ja nein ja   EN und UL: zweigeteilter Test
NT: nur Feuersicherheit
Explosionstest nein nein nein   EN und UL: zweigeteilter Test NT: nur Feuersicherheit
Sturztest ja nein optional    
Schloss erforderlich ja nein nein    
Durchschnittliche Kundenbewertung von 4.88 / 5.00 - ermittelt aus 83 Bewertungen.