Das Tresorschloss Kaba Mauer Code Combi B mit Design und Ausstattung


Die 5 Optiken Tresorschloss Code Combi B

Abbildung Typ 1:

 

Kunststoff basaltgrau (RAL 7012), graublau (RAL 5008) sowieFolientastatur mit 2 LEDs und Summer.
Das Notschlüsselloch liegt unsichtbar hinter dem hellgrauen Balkengriff, der mittels Madenschraube im Notfall gelöst werden kann.

Abbildung Typ 2:

 

Aluminium EV1 eloxiert, Silikontastatur mit LED und Summer sowie Balkengriff Druckguss schwarz.
Das Notschlüsselloch liegt unsichtbar hinter dem hellgrauen Balkengriff, der mittels Madenschraube im Notfall gelöst werden kann.
Das Batteriefach ist aussen bzw. ein Kontaktstecker zum anschließen einer Batterie. Der Griff zum öffnen des Tresors ist in der Eingabeeinheit integriert

Abbildung Typ 3:

 

Aluminium EV1 eloxiert, Silikontastatur mit LED und Summer sowie Balkengriff Druckguss schwarz.
Das Notschlüsselloch liegt unsichtbar hinter dem hellgrauen Balkengriff, der mittels Madenschraube im Notfall gelöst werden kann.
Das Batteriefach ist aussen bzw. ein Kontaktstecker zum anschließen einer Batterie.

Abbildung Typ 4:

 

80 mm Überstand, Aluminium EV1 eloxiert, Silikontastatur mit LED und Summer sowie Balkengriff Druckguss schwarz. Das Notschlüsselloch liegt unsichtbar hinter dem hellgrauen Balkengriff, der mittels Madenschraube im Notfall gelöst werden kann. Das Batteriefach ist aussen bzw. ein Kontaktstecker zum anschließen einer Batterie. Der Griff zum öffnen des Tresors ist in der Eingabeeinheit integriert. Kombinierte Eingabeeinheit mit Griff Typ "5"

Abbildung Typ 5:

 

24 mm Überstand, Aluminium EV1 eloxiert, Silikontastatur mit LED und Summer sowie Balkengriff Druckguss schwarz.
Das Notschlüsselloch liegt unsichtbar hinter dem hellgrauen Balkengriff, der mittels Madenschraube im Notfall gelöst werden kann.
Das Batteriefach ist aussen bzw. ein Kontaktstecker zum anschließen einer Batterie. Der Griff zum öffnen des Tresors ist in der Eingabeeinheit integriert.

Die Bedienungsanleitung und weitere Informationen