Ingo Schonert Tresore : Die Fachbegrifffe rund um den Tresor

Mechanisches Zahlenschloss Fabrikat La Gard Typ 1947

Zahlenkombinationschloss 3330 ist ein 4-Scheiben Schloss.
Das Schloss ist VdS Kl 2 / EN 1300 Kl B zugelassen.
Jeder Tresorhersteller verwendet seine eigenen Zahlenknopfringe bzw. Beschlaggarnituren.
Es ist aber eine Vielzahl "Anderer" Beschläge bzw. Zahlenknöpfe möglich, dies auch von anderen Herstellerm (z.B. Kaba-Mauer).
Sprechen Sie uns an, wir bieten Ihnen gerne die Optik Ihrer Wahl an.

 

Typ 1:
Zahnenknopf La Gard Typ 1777
Außendurchmesser 95 mm
Druckguss, matt verchromt



 

Typ 2:
Zahnenknopf La Gard Typ 2085
Außendurchmesser 96 mm
Druckguss, matt verchromt



 

Typ 3:
Format Beschlag 2000



 

Typ 4:
Mit Huwil-Klappgriff
Bei Möbeltresoren versenkt oder mit 12 mm Überstand



 

Typ 5:
Kaba-Mauer Typ Depravo
Außendurchmesser 88 mm, konisch
Aluminium poliert, EV1 eloxiert



 

Typ 6:
LaGard Typ 1730
Außendurchmesser 74 mm
Druckguss, matt verchromt



 

Typ 7:
Kaba-Mauer Typ Depravo F
Außendurchmesser 97 mm
Aluminium poliert, EV1 eloxiert



 

Typ 8:
Das eigentliche Zahlenschloss La Gard Typ 1947, unsichtbar hinter der Tresortürverkleidung
auf der Innenseite der Tresortüre installiert



Technische Eigenschaften:
Master-Code: ---
Anzahl Bediener: 1
VdS-Klasse: 2
Notöffung mit extra Schlüssel: nein
Vier-Augen-Prinzip: nein
Öffnungsverzögerung: nein
Gespeicherte Ereignisse: nein
Alarm: nein
Sperrzeit: nein
Sperrvorrichtung: nein
Anzahl Code-Stellen: 4, aus dem Zahlenbereich von 0-99
Riegelüberwachung: nein
Mögliche Schliesskombinationen: 100.000.000