Telefonberatung

TRESORE: Berechnungsgrundlagen für Tresor-Sonderbau

Tresor-Sonderanfertigungen

Neben den Serienmodellen erhalten Sie bei uns auch Sonderanfertigungen. Im Folgenden haben wir einige Kalkulationsgrundlagen für Sie zusammengestellt, anhand derer Sie den Endpreis für Ihren Tresor selbst berechnen können. Eine Sonderanfertigung ist nicht wesentlich teurer als ein Serien-Tresor, da als Aufpreis lediglich das benötigte Material und die Umprogrammierung der Maschine berechnet werden.

Haben Sie andere Sonderwünsche als in den Kalkulationsbeispielen angeführt,
scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren -
gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Alle Preise und Aufschläge in den Beispielen sind als Nettopreise exkl. Mwst. Angegeben.

1. Tresore in Sondermaßen
Grundsätzlich gilt: Bei einem Tresor mit Sondermaßen wird ein Aufschlag auf die Größenabweichung berechnet. Als Grundlage wird immer der Tresor der entsprechenden Modellgruppe herangezogen, der den Wunschmaßen am nächsten kommt.

a) Abweichungen in Höhe und Breite
Sie haben sich für einen Tresor entschieden, möchten diesen jedoch als Sonderanfertigung in angepasster Höhe und Breite. Es gilt jeweils ein Aufschlag von 15 % auf den Listenpreis.

- Für die Beispielrechnung legen wir hier das Modell "iS-Tresore Typ WL" VdS 2450 EN/1143-1 KI. 0 zugrunde.

- Ihr Wunschtresor hat die Außenmaße (H x B x T) 1.100 x 680 x 471 Millimeter.

- Diesen Maßen am nächsten kommt das Serienmodell "WL5; "Bestellnummer ISIS44504" mit (H x B x T) 1.137 x 704 x 471 Millimeter.

Beispielrechnung:

Der Listenpreis für das zugrunde gelegte Modell beträgt 970,88 EUR. Für die abweichenden Maße in Höhe und Breite werden jeweils 15 % Aufschlag berechnet, insgesamt also 30 %. Entsprechend können Sie den Endpreis mit einfachem Dreisatz berechnen:
970,88 * 1,3 = 1.262,14
Der Endpreis beträgt 1.262,14.- € und der Aufschlag 291,26.- € (1.262,14 - 970,88 = 291,26).

b) Abweichungen in Höhe, Breite und Tiefe
Sollen die Maße nicht nur in Höhe und Breite, sondern auch in der Tiefe abweichen, werden pauschal 50 % auf den Listenpreis berechnet. Wiederum kann der Endpreis mit dem Dreisatz ermittelt werden:
970,88 * 1,5 = 1.456,32
Hier ist der Endpreis 1.456,32 EUR und der Aufschlag 485,44 EUR.

Beachten Sie bitte, dass die obigen Kalkulationsgrundlagen nur für Maßabweichungen bis jeweils 15 % vom Serienmodell gelten. Wünschen Sie eine Sonderanfertigung mit höheren Maßabweichungen, kontaktieren Sie uns bitte und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.


Sonderanfertigungen mit Einwurfschlitzen:

Beachten Sie bitte, dass Tresore mit Einwurfschlitzen ihre Zertifizierung verlieren.
a) Aufpreise bei einwandigen Tresoren
- Für einen Einwurfschlitz im Rumpf gilt ein pauschaler Aufpreis von 98,00 EUR.
- Für einen Einwurfschlitz in der Tür gilt ein pauschaler Aufpreis von 140,00 EUR (mit Rückholsicherung).
b) Aufpreise bei mehrwandigen Tresoren
- Für einen Einwurfschlitz im Rumpf gilt ein pauschaler Aufpreis von 154,00 EUR.
- Für einen Einwurfschlitz in der Tür gilt ein pauschaler Aufpreis von 182,00 EUR (mit Rückholsicherung).

Die nächste Güteklasse "S 60 DIS" testet die Widerstandsfähigkeit für Computermedien und Datenträgern. Das Procedere gleicht dem von "S 60 P" mit der Ausnahme, dass die maximale zulässige Höchsttemperatur im Schrankinneren 30 Grad nicht überschreiten darf. Die Qualifizierung ist "S 120 DIS". Der Test findet analog von "S 120 P" statt. Die maximale Temperaturerhöhung im Inneren des Wertbehältnisses darf auch hier 30 Grad nicht überschreiten.

 

Sie benötigen Beratung und möchten mit einem Fachberater sprechen ?

2. Sonderanfertigungen mit Schubladen
Beachten Sie bitte, dass Tresore mit Schubladen ihre Zertifizierung verlieren.
a) Aufschlag für B-Schränke
- Für den Einbau einer bündigen Schublade mit DB-Schloss und Griff gilt ein Aufschlag von 168,00 EUR.
- Für den Einbau einer seitlich oder rückseitig überstehenden Schublade mit DB-Schloss und Griff gilt ein Aufschlag von 210,00 EUR.
b) Aufschlag für VdS-Schränke
- Für den Einbau einer bündigen Schublade mit DB-Schloss und Griff gilt ein Aufschlag von 210,00 EUR.
- Für den Einbau einer seitlich oder rückseitig überstehenden Schublade mit DB-Schloss und Griff gilt ein Aufschlag von 280,00 EUR.


Gewichtsaufstockung / Lackierung / Sonstiges:

3. Sonderanfertigungen mit Gewichtsaufstockung
- Der Aufpreis für mehrwandige Tresore beträgt 1,40 EUR je Kilogramm.
- Bei feuersicheren Schränken gilt ein Aufpreis von 1,75 EUR je Kilogramm.

4. Tresore mit Sonderlackierung
- Die Standardlackierung der Tresore ist Grau (RAL 7035).
- Für eine Sonderlackierung in Grün (RAL 6020) wird kein Aufschlag berechnet.
- Für alle anderen Sonderlackierungen in RAL-Farben gilt ein Aufschlag von 10 % auf den Katalogpreis.
- Für Sonderlackierungen mit Silber- oder Goldfäden gilt ein Aufschlag von 15 % auf den Katalogpreis.
- Für Handlackierungen in Holzmaserung (beispielsweise Eiche, hell) gilt ein Aufschlag von 25 % auf den Katalogpreis.
Die Aufschläge für Hochglanzlackierungen teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.

5. Weitere Sonderanfertigungen
Wünschen Sie einen Tresor als Sonderanfertigung, welche hier nicht aufgeführt ist, kontaktieren Sie uns bitte und teilen Sie uns Ihre Vorstellungen mit. Wir sind stets bemüht, auch ungewöhnliche Sonderwünsche zu erfüllen und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot für einen Tresor nach Ihren Vorstellungen.

1.) Hochglanzlackierung in Schwarz

2.) Hochglanzlackierung in Grün

Elektronikschloss La Gard Basic

3.) Rote Hochglanzlackierung

Mit Kaba-Mauer Elektronikschloss mit Not-Schlüssel

4.) Saubere Aufteilung mit schöner Holzoptik

Wir verarbeiten jede Holzart

Durchschnittliche Kundenbewertung von 4.88 / 5.00 - ermittelt aus 83 Bewertungen.