Telefonberatung
Brandschutztresor Format Paper Star
Tresor Feuerfest für 60 & 120 Minuten
  • Feuerschutz: Sicherheit für Papier und Dokumente (60 oder 120 Minuten).
  • Dichtungssysteme: Hochwertige Brandschutzdichtung und Quelldichtung gegen Lösch- und Spritzwasser.
  • Brandsimulation: Der Tresor wir auf 1093 Grad aufgewärmt und abgekühlt anschließend besteht der Feuerschutztresor einen Sturztest aus 9,15 Meter Höhe.
  • Datenträgerkassette: Mit einer kleinen Dokumentenkassette können Sie auch Feuerschutz für Daten herstellen.
Beratung : Tel. 0711 / 83 888 33
1
  • Hersteller: Ingo Schonert Tresore
  • Feuerschutz S60P
  • Einbruchschutz Klasse 3
  • Kurzinformationen:
  • In verschiedenen 5 Größen erhältlich verschiedene Verschlussarten zur Auswahl
  • Für bis zu 28 DIN A4 Ordner
  • Hersteller: Orgami-SISTEC
  • Feuerschutz LFS 30P
  • Einbruchschutz Klasse 3
  • Kurzinformationen:
  • Spezialfüllung und verstärkte Wandungen für höchste Widerstandsgrade
  • Zusatzsicherungen an allen Sperrpunkten
  • Palusol- und Litaflexdichtungen
  • Hersteller: Chubbsafes
  • Feuerschutz NT Fire 017 - 60 Paper
  • Einbruchschutz Klasse 3
  • Kurzinformationen:
  • Ergonomisches Design: Innenraum ist bei 90° geöffneter Tür voll zugänglich
  • Inneneinrichtung: In der Grundausstattung hat der feuerfeste Tresor Trident Klasse 3 keine Fachböden. Diese müssen je nach Bedarf dazu geordert werden
  • Auch mit Linksanschlag erhältlich
  • Hersteller: Chubbsafes
  • Feuerschutz NT Fire 017 - 60 Paper
  • Einbruchschutz Klasse 4
  • Kurzinformationen:
  • Der Safe hat in der Serienausstattung zwei Schlösser ( 1 x Doppelbart und 1 xmechanisches Zahlenschloss)
  • Inneneinrichtung: In der Grundausstattung hat diese Tresorreihe keine Fachböden. Diese müssen je nach Bedarf dazu geordert werden
  • Auch mit Linksanschlag erhältlich
  • Hersteller: Chubbsafes
  • Feuerschutz NT Fire 017 - 60 Paper
  • Einbruchschutz Klasse 4 KB
  • Kurzinformationen:
  • Der Brandschutztresor als feuerfester Panzerschrank mit Kronbohrschutz als Extra Plus an Sicherheit.
  • Inneneinrichtung: In der Grundausstattung hat dieser feuerfeste Tresor keine Fachböden. Diese müssen je nach Bedarf dazu geordert werden
  • Auch mit Linksanschlag erhältlich
  • Hersteller: Chubbsafes
  • Feuerschutz NT Fire 017 - 60 Paper
  • Einbruchschutz Klasse 5
  • Kurzinformationen:
  • Feuersichere Wertsachenaufbewahrung zu einem günstigen Preis speziell in der Variant mit 2 Elektronischen Zahlenschlössern.
  • Inneneinrichtung: Speziell für Gold und Silberanleger haben wir hier tragfähige und verstärkte Fachböden.
  • Auch mit Linksanschlag erhältlich
  • Hersteller: Chubbsafes
  • Feuerschutz NT Fire 017 - 60 Paper
  • Einbruchschutz Klasse 5 KB
  • Kurzinformationen:
  • Ergonomisches Design: der Tresorinhalt ist bei 90° geöffneter Tür voll zugänglich
  • Inneneinrichtung: In der Grundausstattung hat diese Safebaureihe keine Fachböden. Diese müssen je nach Bedarf dazu geordert werden
  • Auch mit Linksanschlag erhältlich
  • Hersteller: Chubbsafes
  • Feuerschutz NT Fire 017 - 60 Paper
  • Einbruchschutz Klasse 6
  • Kurzinformationen:
  • Die Klasse 6 ist mit das beste was man für Privat und Gewerbe kaufen kann.
  • Inneneinrichtung: In der Grundausstattung hat diese Tresorreihe keine Fachböden. Diese müssen je nach Bedarf dazu geordert werden
  • Auch mit Linksanschlag erhältlich
  • Hersteller: Chubbsafes
  • Feuerschutz NT Fire 017 - 60 Paper
  • Einbruchschutz Klasse 6 KB
  • Kurzinformationen:
  • Das Optimum an Diebstahlschutz aus unserem Gesamtangebot.
  • Der feuerfeste Safe hat 4 Löcher im Boden und eines in der Rückwand die mittes 24er Anker befestigt werden kann.
  • Auch mit Linksanschlag erhältlich

Ingo Schonert Tresore = 30 Jahre Tresorfachhandel

Bei dem kompetenten, fachkundigen Unternehmen „Ingo Schonert Tresore“ sind persönliche Beratung und Diskretion Trumpf! Sie erhalten alle Serviceleistungen bei uns aus einer Hand!

Dokumententresor-Anfrage

Fordern Sie hier Ihr kostenloses Angebot an. Sie erhalten das Angebot innerhalb von 24 Stunden.

beratung

Professioneller Tresor massiv & feuerfest:

Ein Feuerfester Safe ist für alle Interessenten von besonderem Belang, die einen Schutz des eingelagerten Gutes nicht nur vor Diebstahl und unbefugtem Zugriff wünschen, sondern das schützenswerte Gut auch vor den möglichen Gefahren eines Brandes oder der Brandfolgen schützen wollen. Mit feuerfest umschreibt die herstellende Industrie nicht etwa nur unbrennbare Schrank- oder Behältniskonstruktionen, sondern ganz speziell konzeptionierte Schutzbehältnisse, welche dem anvertrauten Inhalt auch eine gute Überlebenchance im Katastrophenfall eines Feuers geben. Die Temperaturen der Umgebung eines Brandherdes erreichen Grenzwerte, welche den sicheren Verlust von beispielsweise Dokumenten aus Papier bedeuten würden. Natürlich gibt es auch andere Wertsachen und Kostbarkeiten, welche nicht unempfindlich gegen Hitze wären. Man denke hier nur an wichtige elektronische Geräte, teure Kameraausrüstungen oder die Festplatten und Datenspeichermedien eines PCs.

  • Feuerfeste Tresore gibt es für Papier oder Datenträger.
  • Der Braunschweigtest nach EN 1047-1 garantiert einen sehr guten Brandschutz.
  • Simulation eines richtigen Feuers mit Hitzewellen bei 1093 Grad Celsius und Sturz aus 9,15 Meter Höhe.
  • Wasserdicht gemäß dem Spritzwassertest sind Grundlage des Feuerschutztestes nach EN 1047-1.
  • Ihre Dokumente und auch Ihre Datensicherung (Backup´s) sind sehr gut geschützt. Vertrauen Sie unserer Qualität.

Zunächst einmal ist ein feuerfester Tresor ein besonderes Wertschutzbehältnis, welches auf Grund seiner Beschaffenheiten, Charakteristiken und Merkmale unbefugten Personen den Zugriff auf Eingelagertes verwehrt. Ein Riegelwerk schließt die Türe des Tresors und es kann nur mit dem passenden Schlüssel oder Schlüsselcode (bei Zahlenschlössern) entsperrt werden. Robuste und meist mehrwandige Außenwände des Korpus, beinhalten bei den Produkten der Modellserien feuerfester Tresor, generell auch ausgeklügelte Isolationen, welche auch frei von so genannten Wärmebrücken sind. In der Regel erfolgt eine sichere Verankerung des Tresors in der dahinterliegenden Wand oder dem darunter befindlichen Boden.

Der Unterschied zwischen Papier und Datenträger:

Ein jeder feuerfester Tresor kombiniert trefflich die verschiedenen Schutzbedürfnisse von eingelagertem und aufbewahrtem Gut miteinander. Das Tresorkonzept realisiert den Diebstahlschutz durch seinen passiven und latenten Widerstand gegen gewaltsames Öffnen und Versuche der gewaltsamen Öffnung. Das Attribut "feuerfest" bezieht sich dabei auf ganz bestimmte und erwünschte Eigenschaften und Charakteristiken des Wertschutzbehältnisses. Diese besonderen Charakteristiken verleihen dem Tresor die besagte Feuerfestigkeit und das drückt sich im Klartext in einer offiziellen Feuerschutzklassifizierung aus. Hierzu ist auf der Innenseite der Tresortür eine Prüfplakette angebracht, welche dem Kaufinteressenten signalisiert, wie ausgiebig dieser Feuerschutz in der Realität ist.

In der Praxis werden dann Testsiegel vergeben, welche sich auf eben diesen Feuerschutz beziehen. Das Kürzel "P" steht für Papierdokumente und erlaubt eine sachgerechte Aufbewahrung auch für Banknoten, Wertpapiere, Verträge und Urkunden. Eine gestattete Temperaturerhöhung im Brandfall im Inneren des Tresors wird nur in Temperaturbereichen erlaubt, welche für Dokumente aus Papier unbedenklich und gefahrlos sind.

Ein feuerfester Tresor in einer höheren Schutzklasse ist aber auch geeignet, die besonders hitzeempfindlichen Datenträger von EDV und Computern zu schützen. Solche Materialien sind in einem mit "P" klassifizierten Tresor nur unzureichend geschützt. Erforderlich ist für die sichere Aufbewahrung, Archivierung und Einlagerung von Datenträgermaterialien zum Beispiel ein feuerfester Tresor mit den Bezeichnungen "DIS" oder "D" im Feuerschutzsiegel, denn diese Modelle erlauben nur Temperaturerhöhungen in den für Datenträgermedien relevanten Spektren. Die Klasse "DIS" erlaubt beispielsweise nur eine maximale Erhöhung der Temperatur bis 30°C während des Prüfzeitraumes. Unterschiedlich lange Prüfzeiträume werden ebenfalls über die Klasse angezeigt (60 = 1 Stunde, 120 = 2 Stunden). Um hier eine optimale und bedarfsgerechte Aufbewahrungsoption für Ihre Wertsachen und wichtigen Gegenstände zu ermitteln, sind die individuellen Parameter Ihres einzulagernden Gutes zu beachten. Sehr gerne hilft Ihnen unser Team von Experten im Hause www.datentresor.com zu einer vollumfänglich passenden Lösung für Ihr spezielles Bedürfnis. Das entsprechende Beratungsgespräch bieten wir Ihnen selbstverständlich unverbindlich und auch völlig kostenfrei an.

Durchschnittliche Kundenbewertung von 4.88 / 5.00 - ermittelt aus 83 Bewertungen.