Hier können Sie Ihre Online Tresor-Anfrage stellen.

Tresor-Anfrage


Hier paart sich innovative Einbruchsicherung mit mehrwandiger Bauweise. Die Füllungen sind zusätzlich einbruchshemmend ausgelegt. Maximal mögliche Resistenz im Konzept erlaubt auch höchste Versicherungssummen. Ein sehr guter Passivschutz für kombinierte Anwendungsbereiche. Einbruchschutzklassen umfassen hier die höchsten Kategorien der Klassen 4, 5 und 6.

Datentresor Anfrage


Datenspeichermedien, wie Magnetbänder, Festplatten oder Disketten und CDs, der Datentresor bietet Ihren wichtigsten Daten einen Schutz gegen Diebstahl, Brand und Brandfolgen, sowie magnetische Einflüsse und Manipulation. Der Datentresor bewahrt seinen anvertrauten Inhalt auch vor schädlichen Temperatureinwirkungen. Verschiedene Feuerschutzstufen und Sicherheitsstufen sind lieferbar.

Dokumente, Papiere und anderer Inhalt kann im Feuerschutzsafe sehr wirkungsvoll gegen Brandgefahren geschützt werden. Ein mittlerer bis hoher Einbruchschutz der Klassen 0 bis 3, kann mit verschieden abgestuften Feuerschutzklassen kombiniert werden. Diese reichen von der Kategorie S 60 P bis hin zur Klasse S 120 P und schützen Papiere, Wertpapiere und auch Banknoten sehr effizient.

Tresor-Anfrage


Besitzer von Feuerwaffen unterliegen einer besonderen Aufbewahrungspflicht. Diese gesetzlichen Auflagen trifft oder übersteigt ein Waffentresor. Formaljuristisch reicht oft ein Stahlschrank der Sicherheitsstufen A oder B aus. Gut geschützt sind Lang- oder Kurzwaffen nebst der Munition aber in den Waffenschränken der Schutzklassen 0, 1 oder 2. Die Innenaufteilung ist hier von großer Wichtigkeit, diese ist sehr oft sehr individuell gestaltbar.

Datentresor Anfrage


Der Möbeltresor integriert sich in den Innenbereich eines Schrankes o.ä. Er hat daher von den Baumaßen her oft kompaktere Abmessungen und eine geringere Einbautiefe. Mit Wand- oder Bodenverankerung bietet er Wichtigem oder Wertvollem einen Schutz der Sicherheitsstufen A oder B, es gibt aber auch Modelle bis zu den Einbruchschutzklassen 0 oder 1 mit erhöhtem Schutz gegen gewaltsames Öffnen.

Die Tresortüre limitiert den Zugang zu einem geschütztem Raum. Im Gegensatz zu einem Standsafe, kann eine fachmännisch montierte Tresortüre mit üblichen Raumtürmaßen, einen Schutz bis hinauf zur Einbruchschutzklasse 5 liefern. Hier versteht sich die Tresortüre als finale Absperrung für einen baulich bereits besonders geschützten Raum. Der somit geschütze Tresorraum, ist i.d.R. auch begehbar.

Tresor-Anfrage


Der Wandtresor ist vom Verwendungszweck her für den festen Einbau in das Mauerwerk vorgesehen. Nur die Fronttüre ist nach dem Einbau noch sichtbar, sofern diese nicht verkleidet wird. Einen Wandtresor gibt es ab den Sicherheitsstufen A oder B, einen deutlich höheren Schutz gegen gewaltsames Öffnen bieten die Wandtresore der Einbruchschutzklassen 0 oder 1. Die baulichen Nebenbedingungen der Einbauwand, spielen hier eine hochwichtige Rolle.

Datentresor Anfrage


Beim Aktenschrank hat das projektierte Füllvermögen für Aktenordner, Hängeregistraturen oder Dokumente in anderer Form einen hohen Stellenwert. Die Sicherheitsstufen A oder B oder auch die Einbruchschutzklassen 0 oder 1, werden hier in der Regel als ausreichend erachtet. Die Innenaufteilung kann hier, wie bei fast allen Wertschutzschränken, relativ frei vom Kunden definiert werden.

 

Tresor-Anfrage


Der Schlüsseltresor ist ein sehr geeigneter Aufbewahrungsort für wichtige Schlüssel oder Schlüsselsätze. Der Besitz von Schlüsseln sollte die Befugnis dazu voraussetzen, denn der Schlüssel limitiert ja den Zugang zu etwas Schützenswertem, beispielsweise einem Fahrzeug, einem Boot oder einem Rauminhalt. Schlüsseltresore mit intelligenter Inneneinrichtung erlauben auch die sachgerechte Unterbringung (Hakenleisten mit Spezialhaken) moderner Kfz.-Schlüssel mit dem dazugehörigem Funktransmitter oder Transponderteil. An Einbruchschutzklassen ist hierbei ein Schutz bis hin zur Klasse 2 realisierbar.

Tresor-Anfrage

Jeder Übernachtungsgast in einem Beherbergungsbetrieb freut sich über eine sichere Ablagemöglichkeit für sein Bargeld und besonders wertige Artikel, welche er auf seinen Reisen mitführt. Die Bereitstellung eines kleinen, kundenprogrammierbaren Zimmersafes mit Zahlenschloss, gehört zu den gesuchten Optionen bei Geschäfts- und Urlaubsreisenden und beeinflußt unter Umständen ein gezeigtes Buchungsverhalten.
Individuelle Roomsafes erhöhen den Gebrauchswert einer temporären Residenz nicht unbeträchtlich und reduzieren die Diebstähle aus Gästezimmern erheblich. Das erspart auch viel Ärger mit dem Gast und den Behörden und belastet auch nicht das Rezeptionspersonal mit Gästewünschen nach sicherer Unterbringung von Wertsachen oder Dokumenten.
Die sichere Wandverankerung ermöglicht auch bei kleineren Modellen individueller Wertschutzschränke einen wirksamen Schutz gegen einen Diebstahl des gesamten Zimmersafes nebst Inhalten durch Diebe oder Personal.

Allgemein Anfrage

Ingo Schonert, Ihr bewährter Tresor Experte für alle Belange rund um die Sicherung Ihrer Mobilien und wichtiger Papiere, steht auf Wunsch sehr gerne zu einer individuellen Beratung Ihres Sicherheitsbedarfes bereit. Jeder einzelne Kunde erhält von uns ein Security Consulting, welches die modernsten und fortschrittlichsten Produkte der Wertschutzschrankindustrie und auch der Schutztüren berücksichtigt. Kompromisslos folgen wir jeder Anfrage mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen sowie selbstredend strikt vertraulich. Scheuen Sie sich bitte nicht, uns auch Budgetrahmen oder andere Parameter aufzuzeigen. Nach der Geschäftsphilosophie von dem Inhaber Ingo Schonert ist nur Ihre vollumfängliche Zufriedenheit mit unseren Leistungen und dem Service der Maßstab unseres wirklichen Erfolges. Vertrauen Sie uns, wir werden unser Bestes geben, um auch Sie in jedem Punkte optimal zu beraten. Ihr persönlicher Sicherheitsbedarf hat für Tresor Schonert die allerhöchste Stufe der Priorität und das beweisen wir Ihnen sehr gerne!

 

 

 

 

 

Logo Ingo Schonert Tresore

Hier behandeln wir einige Tresormodelle, was aber ganz ausdrücklich andere nicht ausschließt. Tresor Schonert kümmert sich auch sehr gerne um Ihre Mehrzwecktresoranlage oder einen Wertschutzschrank in spezieller Konfiguration für Ihren besonders definierten Einsatzzweck in fachkompetenter Manier. Das große Einkaufsvolumen von Tresor Schonert bei den wirklich renommierten Safeherstellern, gewährleistet auch Ihnen ein als günstig und preiswert zu betrachtendes Preisgefüge für den Tresor. Wirklich billig kann ernsthaft gewollte Sicherheit nicht sein und noch lange nicht Alles, was so aussieht wie ein Safe, ist auch wirklich einer. Tresor Schonert beschäftigt sich ausschließlich mit den namhaften Herstellern und deren Palette an Qualitätsprodukten.

Ingo Schonert, der Inhaber der Firma, garantiert Ihnen bestmögliche Preise für die zertifizierte Qualität. Der Kundenservice ist natürlich vollumfänglich und beinhaltet selbstredend auch einen professionellen Tresoraufstellservice und die nicht unwichtige Verankerung des Safes. Einen Notfallservice für unerwartete Probleme mit einem Safe aus dem Hause Tresor Schonert, bietet der erfahrene Tresortechniker Ingo Schonert seinen Kunden ebenfalls an. Bereits am Telefon können fast alle üblichen Bedienungsfehler behoben werden, so dass ein kostenträchtiger Technikerbesuch oftmals ganz dabei entfällt. Bisherige Kunden kennen und schätzen den verbindlichen Service von Ingo Schonert und seinem Team, der auch nicht etwa an Fristen oder Zeiträume nach dem Kauf des Safes gebunden ist.