Telefonberatung

Grundsicherung im Wertfach auch ohne Zertifikat

Tresore sind nicht nur eine intelligente Anschaffung zum Schutz ihrer Besitztümer, sondern auch lebenslange Begleiter. Allerdings ist der Zweck der kleinen Wächter höchst verschieden. Zu den beliebtesten Safe Arten zählt noch immer der Möbeltresor. Vor allem in privaten Haushalten ist er häufig zu finden. Hier stellt sich dann allerdings die Frage nach der Sicherheitsstufe. Diese wird mittels gängiger Prüfverfahren anhand von EU-Normen festgelegt und sagt aus, wie widerstandsfähig der Safe gegen Aufbruchs- und Einbruchsversuche ist. Allerdings erhöht sich je nach Sicherheitsstufe auch der Preis.

Gerade für private Anliegen kann ein Möbeltresor ohne Sicherheitsstufe durchaus ausreichend sein. Wenn man nicht gerade unschätzbare Kostbarkeiten, wie wertvollen Schmuck oder große Mengen Bargeld lagert, sondern eher Unterlagen, wie Geburtsurkunden oder Verträge, bietet ein Möbeltresor ohne Sicherheitsstufe genügend Schutz, da potentielle Diebe für solche Dinge keine Verwendung haben. Doch auch wertvollere Besitztümer können in einem Möbeltresor ohne Sicherheitsstufe aufbewahrt werden, denn auch ohne das Zertifikat heißt es nicht, dass diese Produkte so einfach zu öffnen sind wie Keksdosen.

Möbelsafe - Anfrage

Fordern Sie hier Ihr Angebot an. Bitte ausfüllen, wir senden Ihnen 2-3 unverbindliche Vorschläge zu.

beratung
1
  • Hersteller: Format Tresorbau
  • Einbruchschutz nicht definiert
  • Kurzinformationen:
  • 3 verschiedene Modelle
  • Standardverschluss: Zylinderschloss mit 2 Schlüsseln
  • Zur Aufbewahrung von Din A4 Ordner, Laptop oder sonstigen Daten
  • Hersteller: Burg Wächter
  • Einbruchschutz nicht definiert
  • Kurzinformationen:
  • 6 verschiedene Modelle
  • Standardverschluss: Elektronikschloss mit Zusatz-Schloss für Notöffnung
  • Ideal als Hoteltresor
  • Hersteller: Burg Wächter
  • Einbruchschutz nicht definiert
  • Kurzinformationen:
  • 3 verschiedene Modelle
  • Standardverschluss: Schlüsselschloss inkl. 2 Schlüssel
  • Ideal als Hoteltresor
  • Hersteller: Burg Wächter
  • Einbruchschutz nicht definiert
  • Kurzinformationen:
  • Standardverschluss: Elektronikschloss mit Zusatz-Schloss für Notöffnung
  • Für Notebooks bis 17" geeignet
5
  • Hersteller: Burg Wächter
  • Feuerschutz 1 Stunde unter 177° C
  • Einbruchschutz nicht definiert
  • Kurzinformationen:
  • Standardverschluss: Elektronikschloss mit Benutzercode und übergeordnetem Generalcode
  • Zusatzschloss (Doppelbartschloss) für Notöffnung
  • Ideal für Dokumente
6
  • Hersteller: Chubbsafes Tresore
  • Einbruchschutz nicht definiert
  • Kurzinformationen:
  • 5 verschiedene Modelle
  • Modell E: Elektronikschloss
  • Modell K: Schlüsselschloss inkl. 2 Schlüssel
  • Je nach Modell für Hotels oder Privatgebrauch
  • Hersteller: Ingo Schonert Tresore
  • Einbruchschutz nicht definiert
  • Kurzinformationen:
  • 10 verschiedene Modelle
  • Standardverschluss: Zylinderschloss inkl. 2 Schlüssel
  • Mengenrabatt ab 5 Stück
8
  • Hersteller: Müller Safe
  • Einbruchschutz nicht definiert
  • Kurzinformationen:
  • Standardverschluss: Elektronikschloss mit Mastercode und Notschlüssel
  • Ideal als Hoteltresor
9
  • Hersteller: Müller Safe
  • Einbruchschutz nicht definiert
  • Kurzinformationen:
  • Standardverschluss: Elektronikschloss mit Mastercode und Notschlüssel
  • Kartendurchzug für Kreditkarten
  • Ideal als Hoteltresor
10
  • Hersteller: Phoenix Safe Company
  • Einbruchschutz nicht definiert
  • Kurzinformationen:
  • 4 verschiedene Modelle
  • Doppelbartschloss oder Elektronikschloss je nach Modell
11
  • Hersteller: Phoenix Safe Company
  • Einbruchschutz nicht definiert
  • Kurzinformationen:
  • 3 verschiedene Modelle
  • Standardverschluss: Elektronikschloss und Kreditkartenschloss
  • Hersteller: Phoenix Safe Company
  • Feuerschutz nach NT017 Paper
  • Einbruchschutz nicht definiert
  • Kurzinformationen:
  • 8 verschiedene Modelle
  • Modell E: Elektronikschloss
  • Modell K: Schlüsselschloss inkl. 2 Schlüssel
  • Herausnehmbarer Fachboden und Spezialfach
  • Hersteller: Ingo Schonert Tresore
  • Feuerschutz nicht definiert
  • Einbruchschutz nicht definiert
  • Kurzinformationen:
  • Tür einwandig 1 mm stark
  • Verriegelung einseitig über Schloss
  • Türöffnungswinkel: ca. 120°
  • Hersteller: Ingo Schonert Tresore
  • Feuerschutz nicht definiert
  • Einbruchschutz nicht definiert
  • Kurzinformationen:
  • Korpus einwandig 3 mm stark
  • Tür(en) mehrwandig 45 mm stark mit einem Türblatt 3 mm stark
  • Verriegelung einseitig über Schloss
  • Türöffnungswinkel: ca. 90°

Möbeltresore verfügen schon allein anhand ihres Zweckes über eine "natürliche" Sicherheitsstufe, nämlich die der Unsichtbarkeit. Möbeltresore ohne Sicherheitsstufe verfügen über ein eher geringes Eigengewicht und können daher bequem in Schubladen oder Schränken verborgen werden. Und der sicherste Diebstahlschutz ist noch immer der, dass niemand weiß, dass es etwas zu stehlen gibt. Diesen Zweck erfüllt ein Möbeltresor ohne Sicherheitsstufe allemal, da nur der Besitzer weiß, dass es ihn gibt und wo er zu finden ist. Ein weiteres Hindernis für Diebe stellen die Schließvorrichtungen dar. Egal ob Doppelbart-Sicherheitsschloss oder elektronisches Tastenkombinationsschloss, beides sind Nüsse, die es erste einmal zu knacken gilt. Auch die Entwendung des Tresors als ganzes, um ihn dann später in Ruhe aufzubrechen, gestaltet sich eher schwierig, da die Produkte in den Möbelstücken verankert werden und ein Ausbau eher ein langwieriges Unterfangen ist. Doch bei einem Einbruch muss alles eher schnell gehen. Daher kann man auch mit einem Möbeltresor ohne Sicherheitsstufe seine Wertsachen schützen und dabei auch noch bares Geld sparen.

Durchschnittliche Kundenbewertung von 4.88 / 5.00 - ermittelt aus 83 Bewertungen.