Telefonberatung

Privat in Absprache mit dem jeweiligen Sachversicherer & gewerblich bis 250.000,-- versicherbar :

Der Wertschutzschrank der Klasse 4 KB nach der Euronorm EN 1143-1 verfügt zusätzlich über einen so genannten Kronbohrschutz. Dieser Kronbohrschutz verhilft dem Geldschrank mit dem Widerstandsgrad 4 zu einem noch höheren Sicherheitslevel, denn an allen prägnanten Punkten der Tresoraußenhaut (im Besonderen dem Türbereich), befindet sich ein Arrangement an ergänzenden Panzerungen und Panzerplatten aus hochfesten Werkstoffen mit besonderem Bohrschutz. Der Widerstandsgrad 4 und der Kronbohrschutz verbleibt natürlich unsichtbar für den Betrachter und auch Einbrecher. Gewaltsamen Einbruchversuchen mit thermischen oder mechanischen Hilfsmitteln, stellt sich ein Geldschrank mit Kronbohrschutz mit einer Menge an latentem Widerstandsvermögen entgegen. Der Kronbohrer ist eigentlich eine spezialisierte Fräsmaschine zum Bohren kreisrunder Löcher in harte Werkstoffe. Die radial stehenden Schneiden werden motorisch in Rotation versetzt und die Schneidelemente an dem Rundmeißel rücken kreisförmig dem Werkstoff zu Leibe. Besondere Bestückungen der Schneidelemente mit superharten und hoch abrasiven Komponenten (z.B. Bohrdiamanten), machen den Kronbohrer zu einem sehr effizienten Einbruchwerkzeug für professionelle Geldschrankknacker.

unsere vorteile
  • Beratung vom Fachmann
  • 30 Jahre Erfahrung mit Tresoren
  • Wir liefern mit Vertragung und Verankerung
  • Professionelle Transportweganalyse
  • Fairer Festpreis / Keine versteckten Kosten
Beratung 0800 / 83 888 33

Weitere Informationen:

Der Kronbohrschutz an einem Tresor mit dem Widerstandsgrad 4 KB (Kronbohrschutz) ist eine intelligente Aufrüstung eines ohnehin mit gutem Widerstandsvermögen ausgerüstetem Panzerschrank. Dieser befindet sich geschützt innerhalb der mehrwandigen Außenhaut und ist beim Betrachten nicht auszumachen. Die Sach- und Wertversicherer richten sich üblicherweise nach der VdS Empfehlung (VdS = Verband der Sachversicheer e.V. in Köln). Dieser merkt für den Panzerschrank mit Widerstandsgrad 4 und dem KB Zusatz (Sicherheitsstufe 4 KB laut EN 1143-1) Versicherungssummen in Größenordnung von 250.000,- Euro für gewerbliche Nutzer und 500.000,- Euro für private Anwender vor. Die angegebenen Versicherungssummen sind bei gleichzeitiger Verwendung einer vom VdS geprüften EMA (Einbruchmeldeanlage) noch einmal verdoppelbar. Auch ein Geldschrank mit dem Widerstandsgrad 4 KB sollte zwingend fest mit dem Boden verankert sein und ist dafür bereits ab Werk vorgerichtet. Bei Modellen und Baureihen bis 1.000 kg Gewicht ist diese Verankerung auch versicherungstechnisch vorgeschrieben. Diese Bodenverankerung sollte von Fachleuten ausgeführt werden. Als Schließung kommen bei Tresormodellen dieser Art alle gängigen Versionen von Hochsicherheitsschlössern zu Anwendung. Basisversionen verfügen zumindest über ein Doppelbartschloss. Auf Wunsch des Kunden können auch modellspezifisch geeignete Zahlenschlösser zur Anwendung kommen. Immer beliebter werden die PIN Code aktivierten elektronischen Zahlenschlösser. Diese verfügen über ein auf der Tresortür integriertes Tastenfeld und können je nach Modell auch umfangreiche Zusatzfunktionen anbieten.

Hier Anfrage stellen
Durch unsere kompetente Beratung zum passenden Tresor. Rufen Sie an, innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie unsere Vorschläge als Angebot.
Beratung Hotline Tel. 0711 / 83 888 33
oder Tel. 0711 / 83 888 33
eMail: info@tresore.net
Anfrage Waffenschränke Fordern Sie hier Ihr Angebot an. Bitte ausfüllen, wir senden Ihnen 2-3 unverbindliche Vorschläge zu.
Durchschnittliche Kundenbewertung von 4.88 / 5.00 - ermittelt aus 83 Bewertungen.